Resultate 2014

 

 

Quadrangulaire / Punta Ala / 22.-25. September

 

Unsere Ladies starteten als Titelverteidiger gegen die Teams aus Deutschland, Italien und Österreich. Nach zwei ungefährdeten Siegen reichte es am dritten Tag gegen Italien leider nicht. Aber auch ein zweiter Platz darf sich sehen lassen.

 

  Day 1     Day 2     Day 3     Final results  

 

Coupe SSLGA / Domaine Impérial / 27. August

 

Ein wunderschöner Golfplatz, fantastisches Wetter und köstliche Speisen – das alles genossen nicht weniger als 80 Ladies bei der letzten Coupe SSLGA der Saison 2014. Das beste Resultat erzielte Eva Dyckerhoff (Lipperswil) mit einem ausgezeichneten Brutto-Score von 75 Schlägen. Herzliche Gratulation.

 

  Brutto     Netto 0-12     Netto 12-18     Netto 18-36  

 

Coupe SSLGA / Heidental / 9. Juli

 

Gabriela Terribilini vom Golfclub Ascona, Annemarie Morgenegg vom GC Wallenried und Sonja Etter Gasche von Sempachersee gewannen die Netto-Wertung in den jeweiligen Handicap-Kategorien. Alle drei Damen unterspielten ihr Handicap. Herzliche Gratulation.

 

  Resultate  

 

Interclub Dames Seniors / Moossee, Signal de Bougy, Waldkirch / 2./3. Juli

 

                                                 

Das starke Team vom GC Genève war einmal mehr nicht zu schlagen. Sie gewannen die Serie I mit grossem Vorsprung auf Domaine Impérial und Limpachtal. In der Serie II schafften Hittnau, Heidental und Engelberg-Titlis den Aufstieg. Lugano, Waldkirch und Maison Blanche belegten die ersten Plätze in der Serie III. Herzliche Gratulation dem Schweizermeister-Team von Genève und den Aufsteigern aus der Serie II und III!

 

  Serie I     Serie II     Serie III  

 

Quadrangulaire CH-E-F-I / Toulouse / 24. – 27. Juni

 

Unser Team erreichte in Toulouse den dritten Rang. Im 4-ball des ersten Tages holten sich Rosmarie Schoch und Annelies Tschan den Bruttosieg. In der 1. Serie gewann Regina Bosshart die Netto-Wertung und Annelies Tschan in der 2. Serie das Brutto.

 

 

Coupe SSLGA / Crans-sur-Sierre / 6. Mai

 

Bei strahlendem Wetter aber leider etwas “holprigen” Greens setzten sich Rosmarie Schoch (Schloss Goldenberg) in der Kategorie I, Silvia Brügger von Lipperswil in der Kategorie II und Brigitte Niederberger von der ASGI durch.

 

  Kat. I     Kat.II     Kat. III  

 

Qualification Coupe / Crans-sur-Sierre / 5. – 6. Juni

 

Sumiko Pol vom Golfclub Bonmont siegte klar mit vier Schlägen Vorsprung auf unsere Präsidentin Rosmarie Schoch vom GC Schloss Goldenberg. Nur einen Schlag mehr benötigte Margrit Würsch vom Golfclub Lucerne. Herzliche Gratulation den erfolgreichen Damen.

 

  Brutto  

 

Omnium des Dames Seniors / Luzern / 20. – 22. Mai

 

Im strahlenden Sonnenschein präsentierte sich der Platz von Luzern mit all seinen Schwierigkeiten. Vor allem die Greens waren nicht ganz leicht zu bändigen. Nachdem nach der ersten Runde noch drei Spielerinnen schlaggleich den ersten Platz besetzten, setzte sich dann aber doch die routinierte Marie-Christine de Werra vom GC Genève durch.

 

  Brutto     Netto  

 

Journées des Dames Seniors / Limpachtal / 6. – 8. Mai

 

Bei nicht ganz idealen Wetterbedingungen kämpften 118 Ladies um den Sieg. Eva Dyckerhoff vom Golfclub Lipperswil entschied die Brutto-Wertung für sich. Schlaggleich mit Fränzi Jauch (Breitenloo) setzte sie sich dank der besseren zweiten Runde durch. Die Netto-Wertung ging an Fränzi.

 

  Brutto     Coupe de l’amitié     Challenge Jubilée     Coupe Blumisberg

 

  Coupe Jungfrau     Senior Plate  

 

Rencontre Dames/Messieurs Seniors / Basel / 29./30. April 2014

 

Am ersten Tag durften die Senioren im Doppelpack (Four Ball Better Ball) gegen die Ladies antreten. Trotz schwierigen Verhältnissen (etwas schwerer Boden) „schien für die Senioren noch die Sonne“ – sie gewannen die erste Runde mit 12 : 11, also äusserst knapp. Am zweiten Tag ging es nun darum, welcher Senior gegen die Lady (einzeln) zu bestehen mag. Dies ging bös daneben, denn die Ladies fertigten die Herren gewaltig mit 26.5 zu 19.5 ab. Eine „Tages-Klatsche“, die sich aber im Gesamtergebnis von 37.5 zu 31.5 zu Gunsten der Ladies nicht mehr so schlecht liest, wie der AGS-NationalCaptain der Senioren Walter Fey an seiner Rede bemerkte. Nachdem nun die Senioren in den letzten zwei Jahren die Begegnung gewannen, ist es nicht mehr als Recht, dass die Ladies mal wieder die Nase vorne haben.

 

Coupe SSLGA / Ascona / 10. April

 

Bei schönstem Wetter nahmen 70 Damen an unserer ersten Coupe der Saison statt. Verena Grass gelang dabei mit 79 Schlägen das beste Score des Tages.

 

  Résultats

 

 

International Senior Ladies Championship of Italy / 2. – 4. April

 

Viele unserer Ladies trafen sich anfangs April auf dem Course des Chervo Golf. Petra Müller-Kronenberg und Anne Argi glänzten mit einem tollen fünften Platz.

 

  Resultate

 

Trophée Simone Thion de la Chaume / 2. – 4. April

 

Eine kleine Delegation aus der Schweiz nahm an der traditionellen Trophée statt, die leider gleichzeitig mit den Internationalen Meisterschaften von Italien stattfand. Marie-Christine de Werra konnte sich als einzige Schweizerin in den Top Ten klassieren.

 

  Resultate